Mittwoch, 13. Oktober 2010

Creating Love

Bei DaWanda gab es eine echt lustige Aktion, bei der ich auch mitgemacht habe: Jeder Teilnehmer hat einen Frame (Einzelbild) eines kleinen Filmes selber nach seinen Vorstellungen gestaltet. So ist ein Film entstanden, an dem über 1600 Kreative mitgewirkt haben. Wer neugierig ist kann gerne mal reinschauen, aber vorsicht, sehr sehr bunt ;-)

Mein Bild (das ürbrigens nicht sooo dolle geworden ist, ich hatte erst was anderes ausprobiert, aber das hatte nicht so geklappt wie ich das haben wollte...) ist ganz vorne mit dabei, bei der Nummer 5. Achtet einfach mal auf das Entchen :D

Kommentare:

  1. Huhu Dany! Da schau ich doch dann lieber bei den Einzelframes, sonst erwisch ich dein entchen nicht! ;o) *grins* :D So schön der Film auch ist, die Arbeiten kommen natürlich leider nicht so zur Geltung. Ich selbst hab auch mitgemacht (siehe Blog) und fand die Aktion auch richtig toll!
    LG und schönes Wochenende von Nane :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dany
    das Rätsel um die Minibirnen hab ich nun sogar selbst gelöst, Auslösung findest Du auf meinem Blog.
    Was den Film von Dawanda angeht, so finde ich es sehr schade, daß die einzelnen Frames der teilnehmenen Leute durch die rasende Geschwindigkeit überhaupt nicht zur Geltung kommen.
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen